­čĺőK├╝ssen ausdr├╝cklich erlaubt!­čĺő

­čĺőAm heutigen Welttag des Kusses darf nat├╝rlich CARDINGTON┬áMANOR nicht fehlen.
Hier eine Szene aus Schatten der Vergangenheit.
Viel Vergn├╝gen!­čĺő

┬╗Dein Mann wei├č gar nicht, was f├╝r ein Juwel er an dir hat.┬ź
Er n├Ąherte sich ihren halb ge├Âffneten Lippen und gab er ihr einen fl├╝chtigen Kuss.
┬╗Was erlauben Sie sich?┬ź, fragte Samantha, ohne jedoch auf Abstand zu gehen. Sie sah ihn nur ├╝berrascht an.
Statt einer Antwort küsste Timothy sie erneut auf die gleiche sanfte Weise. Und dann noch einmal. Und wieder blickte sie ihn nur an. Der Champagner war sein Komplize.
┬╗Du bist gar nicht schwanger, nicht wahr? Und schon gar nicht von ihm.┬ź Er schob eine Hand unter ihre Taille und zog ihren K├Ârper dicht an sich heran.
Die Art, wie er sie so selbstverst├Ąndlich packte und festhielt, f├╝hlte sich gut an, so m├Ąnnlich und fordernd. Sie sp├╝rte seinen Atem auf ihren Lippen. Sein Geruch, vermischt mit seinem Aftershave, berauschte sie noch mehr, als es der Alkohol allein schon vermocht hatte.
Pl├Âtzlich ber├╝hrte er mit einer sanften Bewegung seiner Zunge ihren Mund, worauf dieser sich wie von selbst ├Âffnete, begleitet von einem leisen Seufzen.
Ein wohliger Schauer durchzog ihren K├Ârper.
Timothy Browning legte nun seine Lippen vollst├Ąndig auf ihren Mund und drang behutsam in sie ein. Zun├Ąchst zart, als w├Ąre es nur ein unschuldiges Spiel aus einer Champagnerlaune heraus. So unbek├╝mmert, wie Kinder miteinander spielen.
Samantha lie├č sich entz├╝ckt darauf ein und erwiderte den Kuss auf die gleiche Weise. Timothys Z├Ąrtlichkeit f├╝hlte sich an wie reinster, honigs├╝├čer Trost f├╝r ihr verletztes Herz. Als w├╝rde in ihrem Leben nun alles wieder gut werden.
Im Laufe der wachsenden Vertrautheit wurde seine Zunge immer fester und fordernder und das Spiel verlor allm├Ąhlich seine Unschuld.
Samantha begriff trotz des Alkohols in ihrem Blut, dass dieser Mann sie gerade nahm. Mit aller Leidenschaft.

Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gef├Ąllt das: